BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Weihnachtsgruß

22. 12. 2022

Liebe Eltern und liebe Erziehungsberechtigte,
wer hätte im Januar gedacht, dass es wieder ein schwieriges und außergewöhnlich belastendes Jahr nach den schwierigen Corona – Jahren werden würde?
Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine und die damit verbundene Energie- und Wirtschaftskrise hat sie als Familie und ihre Kinder einmal mehr besonders getroffen. Dies spüren sie hautnah beim täglichen Einkauf an der Kasse.
Umso mehr freuen wir uns, dass wir zwar auf ein wieder herausforderndes Jahr und den damit verbundenen Schwierigkeiten zurückblicken müssen, aber ihnen auch dieses Jahr ein verlässlicher Halt in schwierigen Zeiten sein konnten.
Schon von den reinen Lern – und Öffnungszeiten der Schule über das Jahr gesehen können wir dies bestätigen.

  1. DerinsgesamtzugebendeUnterrichtanderSchuleistankeinemTagausgefallen.
  2. Es gab lediglich Unterrichtskürzungen für einzelne Klassen im Falle von Corona-Erkrankungen oder Quarantänen des Personals.

 

Dies alles wäre allerdings ohne die zuverlässige und engagierte Arbeit des gesamten Kollegiums und der vielen anderen Mitarbeiter*innen der Theodor-Andresen-Schule nicht möglich gewesen, die zusätzlich zu einem langjährigen Stellenminus (- 6,7 Lehrerstellen), auch den Ausfall von Kolleg*innen mit Beschäftigungsverbot oder Langzeiterkrankung, aufgefangen haben.


Für das nun kommende Jahr 2023 wünschen wir uns, dass

  • die vielen Klassenfahrten und schulübergreifenden Feste und Veranstaltungen wieder stattfinden (viele Klassen haben bereits Unterkünfte gebucht),
  • Übernachtungen in der Schule durchgeführt werden,
  • die Arbeitsgemeinschaften und Differenzierungsgruppen, die bereits seit diesem Schuljahr wieder angelaufen sind, weiterhin angeboten werden können,
  • die vielen Sportfeste wieder durchgeführt werden,
  • die geplanten Musikauftritte stattfinden können,
  • Tanzprojekte für die Schüler*innen fortgeführt werden können,
  • und die Religionsaktionstage wieder stattfinden.

 

Auch wenn es in diesem Jahr schwerfällt, angesichts der vielfältigen
Krisen, echte Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen, wünschen wir Ihnen und Ihren Familien schöne Weihnachtsferien und ein frohes neues Jahr 2023!

 

Christian Isenberg

 

Eva Nondorf

 

Denis Bitter

 

Bild zur Meldung: Weihnachtsgruß

Kalender