Startseite Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Regelungen für den Schulbetrieb ab dem 11.01.2021 bis zum 31.01.2021

07. 01. 2021

Liebe Eltern bzw. Erziehungsberechtigte,
auf Grundlage der Vorgaben aus dem Schulministerium NRW bieten wir ab dem 11. – 31. Januar 2021 Distanzunterricht oder Betreuung in unserer Schule an. Alle Eltern bzw. Erziehungsberechtigte sind jedoch dazu aufgerufen, ihre Kinder soweit wie möglich zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten.

Das Schulministerium bittet um die Weitergabe folgender Hinweise zur Entscheidungshilfe: 
Um die damit verbundene zusätzliche Belastung der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht abzufedern, soll bundesgesetzlich geregelt werden, dass das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 für 10 zusätzliche Tage pro Elternteil (20 zusätzliche Tage für Alleinerziehende) gewährt wird. Der Anspruch soll auch für die Fälle gelten, in denen die Betreuung eines Kindes zuhause erfolgt, weil dem Appell des Ministeriums für Schule gefolgt wird.

 

Distanzunterricht:
Ab dem 11. – 31. Januar 2021 wird der Präsenzunterricht in unserer Schule ausgesetzt. Die Schüler*innen werden dann auf Distanz unterrichtet. Dazu melden sich die Klassenlehrer*innen bei Ihnen, um das weitere Vorgehen abzusprechen. Auf unserer Homepage finden Sie unser Konzept zum Distanzunterricht.

 

Betreuung in der Schule:
Die Betreuung in der Schule findet montags bis donnerstags von 8:00 – 15:00 Uhr und freitags von 8:00 – 12:00 Uhr statt. Sollte Ihr Kind für die Freitagnachmittagsbetreuung (Lebenshilfe) angemeldet sein, kann Ihr Kind freitags wahrscheinlich auch in der Zeit von 12:00 – 15:00 Uhr betreut werden. Hier stehen noch Gespräche mit der Lebenshilfe aus.
Die Betreuungsgruppen werden von den Lehrer*innen und weiteren Mitarbeiter*innen unserer Schule unter Berücksichtigung des Infektionsschutzes gebildet und betreut. Schüler*innen, die durch eine*n Integrationshelfer*in unterstützt werden, erhalten diese Unterstützung auch in der Betreuung in der Schule.

 

Schulbusse:
Die Schulbusse werden ab Mittwoch, den  13. Januar 2021 wieder eingesetzt. 
Am Montag, den 11. Januar 2021 und am Dienstag, den 12. Januar 2021 müssen die Schüler*innen von Ihnen zur Schule gebracht und wieder abgeholt werden. 
Schüler*innen, die keine Maske tragen, müssen zur Schule gebracht und wieder abgeholt werden, da zunächst einmal keine zweite Buslinie für diese Schüler*innen eingesetzt wird. 

 

Verpflegung:
An allen Tagen wird Mittagessen angeboten. Sollten Sie Ihr Kind zur Betreuung in der Schule anmelden, benötigt Ihr Kind jeden Tag Frühstück und Getränke für den ganzen Schultag.

 

Anmeldung:
Sollten Sie Ihr Kind zur Betreuung in der Schule anmelden, dann füllen Sie bitte dieses Anmeldeformular aus und schicken Sie es an:

 

eMail:
SDUI: bitte schreiben Sie die Klassenlehrer*innen ihrer Klasse an

 

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne telefonisch bei uns melden:
Telefon: 0211 8997771

 

Bleiben Sie gesund

 

Viele Grüße,
Schulleitungsteam

 

Bild zur Meldung: Regelungen für den Schulbetrieb ab dem 11.01.2021 bis zum 31.01.2021

Kalender