Link verschicken   Drucken
 

Fußball-AG

Fußball

Fußball

 

Einmal pro Woche treffen sich je 10 Schüler der Theodor-Andresen-Schule und der Franz Marc-Schule zur gemeinsamen Fußball-AG in der Sporthalle. Das Training orientiert sich im Ablauf an Trainingseinheiten aus Fußballvereinen.

 

Die teilnehmenden Schüler, meist Schüler ab Sekundarstufe, laufen sich zunächst warm und dehnen die Muskulatur. Anschließend stehen grundlegende Übungen mit dem Ball im Vordergrund. Jeder Schüler übt das Dribbeln, Hochhalten und Stoppen des Balls aus der Luft. Im Anschluß stehen Partnerübungen im Vordergrund, in denen das Passen und Stoppen einstudiert wird.

 

Schusstraining und ein abschließendes Spiel runden die jeweiligen Trainingseinheiten ab.

In der Regel bleiben die Schüler über mehrere Jahre in der Fußball-AG und trainieren für Turniere, die im Laufe der jeweiligen Schuljahre stattfinden. Ein besonderer Höhepunkt, auf den jeder Teilnehmer hinarbeitet, ist die Teilnahme am Fußballturnier von Special Olympics.

 

Kalender