Link verschicken   Drucken
 

Der Brückenlauf 2018

28.04.2018

Ein Bericht von Serwah Boateng, Mutter von dem Schüler Kwasi aus der Berufspraxisstufe.


Bei prächtigen Sonnenschein trafen sich die Teilnehmer des Inklusionslaufs am Sonntag, dem 22. April in diesem Jahr vor dem Apollo Theater. Nach der Ausgabe der Laufshirts stand erst einmal ein gemeinsames Gruppenfoto mit allen drei Förderschulen Geistige Entwicklung an und natürlich war auch noch Zeit für weitere Aufnahmen für Freunde und der Schulen. Danach stellten sich die Teilnehmer an den Startpunkt, um sich hinter den Massen von über 1200 Teilnehmern des Brückenlaufes einzureihen. Begleitet vom Beifall der Familien und Freunden, Lehrern und Lehrerinnen und den Zuschauern startete unser Inklusionslauf 2018. Unübersehbar in ihren pinken T-Shirts liefen die Läufer und Läuferinnen vom Apollo Platz aus über die Rheinkniebrücke nach Oberkassel, dort am Rhein entlang und über die Oberkasseler Brücke zum Burgplatz. Die Familien, Freunde und Begleiter gingen nach dem Start der Läufer gemeinsam zügig zum Burgplatz, um die Sportler bei ihrem Zieleinlauf mit Applaus und Beifall zu empfangen. Nachdem alle Läufer ins Ziel gelaufen waren und sich mit den ersehnten Getränken versorgt hatten, trafen sich alle nochmal zu einem Gruppenfoto. Diesmal mit allen Teilnehmern des Inklusionslaufes.

 

Foto: Brückenlauf 2018

Fotoserien zu der Meldung


Brückenlauf 2018 (28.04.2018)

Kalender