Link verschicken   Drucken
 

Schwimmwettkämpfe 2017 der drei Düsseldorfer Förderschulen „Geistige Entwicklung“

28.12.2017

Am 05.12.2017 fanden zum zweiten Mal die Schwimmwettkämpfe vor toller Kulisse im neuen Anbau des Rheinbades 50 statt.

 

Die Schülerinnen und Schüler konnten in den Wettkämpfen 25 Meter Brust, Freistil und Rücken sowie 50 Meter Brust und Freistil antreten. Viele der Starterinnen und Starter traten in mehreren Disziplinen an.

 

Wie im letzten Jahr wurden zu Beginn Vorwettkämpfe zu allen Läufen ausgetragen. So waren alle Schwimmerinnen und Schwimmer mehrmalig im Wasser und es fanden sehr faire, spannende und knappe Wettkämpfe statt.

 

Am Ende der verschiedenen Wettkämpfe gab es, wie in jedem Jahr, die sehr spannende Freistil-Staffel der Schulen. Die Theodor-Andresen-Schule gewann die Staffel mit einem Abstand von fast einer ganzen Bahn und die Schülerinnen und Schüler freuten sich sehr über den erfolgreichen Sieg. Am Ende des Tages konnten sie jubelnd den Pokal entgegennehmen.

 

Alle Schwimmerinnen und Schwimmer hatten viel Spaß und haben sich über die Wettkämpfe, das Anfeuern der vielen mitgereisten Zuschauer und den Sieg der Staffel sehr gefreut.

 

Foto: Schwimmwettkämpfe 2017

Fotoserien zu der Meldung


Schwimmwettkämpfe 2017 (17.12.2017)

Kalender